Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Beweglich und kraftvoll in den Tag

Ele­men­te aus Pila­tes, ver­knüpft mit Übun­gen für Koor­di­na­ti­on- und Gleich­ge­wicht, sind Schwer­punk­te der Mor­gen­gym­nas­tik. Zum Ein­satz kom­men dabei außer Ten­nis­bäl­len und Pila­tes­bän­der ver­schie­de­ne Klein­ge­rä­te. Somit kann ein abwechs­lungs­rei­ches und her­aus­for­dern­des Pro­gramm gebo­ten werden.

Da wir auch auf dem Boden lie­gen wer­den, ist eine Mat­te erfor­der­lich. Geeig­net ist das Ange­bot auch für Wie­der­ein­stei­ge­rin­nen und Ein­ge­ros­te­te, für Älte­re und Jün­ge­re, da die Übun­gen immer wie­der an die per­sön­li­chen Fähig­kei­ten ange­passt wer­den können.

Die Mor­gen­gym­nas­tik mit Susan­ne Jog­wich fin­det jeden Mitt­woch (Feri­en aus­ge­nom­men) von 8.00 bis 9.00 Uhr im evan­ge­li­schen Gemein­de­zen­trum statt. Eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich. Die Gebühr beträgt jeweils 3 Euro. Es gel­ten die 3G-Regeln.